Berliner Zeilen 15/21

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, in dieser Woche lief eine Aktion, bei der viele Menschen in den sozialen Medien persönlich zum Impfen aufgerufen haben. Ich habe geschrieben: “Ich bin Lars…


Weiterlesen

Berliner Zeilen 14/21

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, leider erleben wir derzeit wieder steigende Infektionszahlen. Das bereitet uns große Sorge. Es zeigt: Die Pandemie ist noch nicht überwunden. Und doch ist…


Weiterlesen

Berliner Zeilen 13/21

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, „Hallo Herr Castellucci, wie geht´s? Mal eine banale Frage: Was machen Sie eigentlich, bis die Regierung steht? Während der Koalitionsverhandlungen bleibt…


Weiterlesen

Berliner Zeilen 12/21

Nach 1972, 1998 und 2002 ist die SPD am Sonntag zum vierten Mal stärkste Kraft im Deutschen Bundestag geworden. Die neue SPD-Bundestagsfraktion zählt 206 Mitglieder. Darunter sind auch 22 Abgeordnete aus…


Weiterlesen

Berliner Zeilen 11/21

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, eine aktuelle Umfrage sieht die CSU in Bayern unter 30 Prozent, die CDU unter 20 und Herrn Laschet einstellig bei 9 Prozent Zustimmung. Solche Zahlen habe…


Weiterlesen

Berliner Zeilen 10/21

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, ich schreibe aus einer Sondersitzung des Deutschen Bundestages, die mich nach Berlin geführt hat. Afghanistan, das Hochwasser und die epidemische Lage…


Weiterlesen

Berliner Zeilen 9/21

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, heute ist der letzte Sitzungstag in Berlin. Die Wahlperiode neigt sich dem Ende zu. Deshalb ziehe ich auch als Sprecher für Migration und Integration der…


Weiterlesen

Berliner Zeilen 8/21

Liebe Genossinnen und Genossen, Liebe Freundinnen und Freunde, die Tagesordnung im Bundestag endet von Donnerstag auf Freitag geplant um 8.59 Uhr am Morgen, um dann um 9 Uhr weiter zu gehen. In die letzten…


Weiterlesen

Berliner Zeilen 7/21

Liebe Genossinnen und Genossen, Liebe Freundinnen und Freunde, diese Woche habe ich – wann immer zwischendurch möglich – mit jüdischen Gemeinden und der Polizei zu antisemitischen Übergriffen in Deutschland telefoniert.…


Weiterlesen